Ort:
** Alle **
Anreise:
Abreise:
Erw.: Kinder:
Zimmer

Standort: Torrent

» 360° Roundshot

 

Freizeiteinrichtungen

Kulturweg Dala - Raspille (4:00)

Suone

Diese Tageswanderung von Leukerbad bis nach Salgesch führt Ihnen die unterschiedlichen Natur- und Kulturräume des Wallis vor Augen.
Von Leukerbad geht es über den Römerweg nach Inden. Hier laufen Sie teils entlang der alten Bahntrasse der ehemaligen Leuk-Leukerbad-Bahn. Weiter Richtung Varen geht es an einem ehemaligen Kalkofen vorbei. In Varen angekommen sollten Sie unbedingt den Pfyfoltru-Wein (Pinot Noir) kosten, bevor Sie weiter nach Salgesch wandern, wo das Weinmuseum mit Exponaten und Erläuterungen zum hiesigen Weinanbau wartet.

Die Route hebt die damalige Bedeutung der Nord-Süd-Achse über den Gemmiweg hervor, die um die Mitte des 16. Jahrhundert einen neuen Verlauf bekam. Aus jener Zeit stammt auch die Römerbrücke (1539) bei Rumeling von Ulrich Ruffiner. Zweihundert Jahre später (1739-62) wurde der Gemmipass so präpariert, wie er in etwa heute noch steht und auch die Passage bei den Varnerleitern wurde ausgesprengt. Über letztere Strecke gelangte Goethe 1779 von Siders nach Leukerbad und beschrieb diese Route als ungefährlich aber doch fürchterlich aussehenden Weg. Die Fahrstrasse ab 1850 und schliesslich die Leuk-Leukerbad-Bahn ab 1915 ermöglichten es, das Bäderdorf bequemer zu erreichen. Mit der neuen Verbindung durch den Lötschbergtunnel verlor die Gemmi an Bedeutung. Der Kulturweg Dala-Raspille soll deshalb die Strecke von Leukerbad über Inden und Varen nach Salgesch aufwerten. Abgesehen davon, dass Sie in kürzester Zeit durch verschiedene Klimazonen wandern, ist die Raspille auch die Sprachgrenze zwischen Deutsch und Französisch. Abwechslung ist auf diesem Weg also garantiert.

KONTAKT

My Leukerbad
Rathaus
CH-3954 Leukerbad
Tel. +41 27 472 71 71
info@leukerbad.ch

 

Aktuelle Öffnungszeiten:

Montag - Samstag

09:00 - 12:00 / 13:15 - 18:00

Sonntag

09.00-12.00

Label: Quality
Label: Wellness
Label: Family
Label: Regionaler Naturpark Pfyn-Finges